Haustüren Informationen

Wissenswertes über moderne Haustüren

Haustüren ermöglichen den Zutritt zu Gebäuden und erfüllen unterschiedliche Anforderungen. So können die Ansprüche wie folgt sein: Licht einlassen, Durchblick gewähren, jeglicher Witterung standhalten, vor Einbrechern schützen und zugleich pflegeleicht sowie langlebig sein. Den optischen Ansprüchen muss eine Haustür auch gerecht werden.

 

Merkmale einer Haustür

 

Jede Tür ist eine Maßanfertigung und demnach einzigartig. Dennoch gibt es ein paar Unterscheidungsmerkmale, die sie besonders machen. Der erste Faktor ist hierbei die Anzahl der Flügel. Man kann wählen zwischen einflügligen und zweiflügeligen Haustüren. Letzteres scheint sehr pompös und strahlt ein gewisses Willkommensgefühl aus. Der Türflügel, oder auch Türblatt genannt, ist das Herzstück der Tür und ist als beweglicher Teil erkennbar. Hier sind der Gestaltung keine Grenzen gesetzt, wenn aus dem natürlichen Material „Holz“ oder jeglicher anderen Materialart gewählt wird. Haustüren können auch mit einem oder zwei Seitenteilen gewählt werden. Meistens bestehen die Seitenteile aus mattiertem Glas, sodass mehr Lichteinfall im Eingangsbereich des Hauses garantiert ist und er somit einladender wirkt. Auch das Oberlicht, also der Bereich oberhalb der Haustür, kann als zusätzliche Lichtquelle fungieren und besteht demnach aus Glas. Das Oberlicht kann rechteckig oder auch bogenförmig gewählt werden. Am Boden sollte bei jeder Haustür eine Bodenschwelle (Türschwelle) sein. Abzuwägen ist hierbei die Höhe: je höher die Schwelle, desto höher der Witterungsschutz und desto geringer die Barrierefreiheit.

 

Die speziellen Materialarten

 

Die Haustür ist die Visitenkarte jedes Hauses und die Optik spielt dabei eine große Rolle. Um die Bedürfnisse der Käufer zu befriedigen, gibt es unterschiedliche Materialarten. Die Käufer haben die Wahl zwischen kostengünstigem Kunststoff, oder natürlichem Holz, über witterungsbeständiges Holz-Aluminium, bis hin zum robusten Aluminium.  
 
Kunststoff Haustüren weisen aufgrund ihrer Beschaffenheit ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Auch eine große Farbenvielfalt in Form von ansprechenden Folien ist gewährleistet.  
 
Holz Haustüren gelten als sehr stabil und sicher. Sie haben aufgrund der Materialeigenschaften einen hohen Individualisierungsgrad. Eine Auswahl an RAL-Farbtönen steht hier zur Verfügung und auch Lasuren sind empfehlenswert. Holz besitzt zudem gute Wärmedämmeigenschaften, sodass beispielsweise die warme Luft im Rauminneren bleibt und nicht nach draußen entweicht.  
 
Holz-Aluminium Haustüren vereinen die Vorteile zweier Materialarten und sind somit äußerst witterungsbeständig und langlebig. Sie haben durch ihre doppelte Materialschicht einen erhöhten Einbruchschutz.  
 
Aluminium Haustüren weisen eine große Farbauswahl in allen RAL-Farbtönen auf und benötigen keine aufwändige Pflege.

 

Der Sicherheitsfaktor

 

Einbruchschutz bei Haustüren ist ein wichtiges Thema, denn die eigenen vier Wände vor Einbrechern zu schützen ist eine Hauptaufgabe, die die Haustür erfüllen muss. Türen mit gutem Einbruchschutz wirken für Einbrecher unattraktiv, da ein hoher Aufwand damit verbunden ist und somit großes Risiko erwischt zu werden. Bei der Haustür gibt es verschiedene Widerstandsklassen, auch Resistance Class genannt, die einen Grundschutz gegen Aufbruchversuche über einen bestimmten Zeitraum mit gewissen Werkzeugen bieten. Diese Widerstandsklassen sind von der Stufe 1 bis zur Stufe 6 gegliedert. Stufe 2 wird von der Polizei empfohlen und beinhaltet dabei den Widerstand gegen Einbrecher von 3 Minuten mit einfachen Werkzeugen, wie beispielsweise einer Zange. 


Tipp: Generell muss der Einbau einer Haustür durch geschultes Personal erfolgen. Gegeben falls ist eine Montage nach RAL die beste Option. Bei Nichteinhaltung der Regularien, können schwere Folgen wie beispielsweise das Herauslösen der Tür aus der Fassade entstehen.

 

Checkliste für sehr gute Haustüren

  1. Die Haustür ist eine Maßanfertigung. 

  2. Sie ist recyclebar, d.h. die Tür besteht aus Kunststoff oder Holz, sodass sie wiederverwertet werden kann. 

  3. Weitere Eigenschaften der Haustür sind Stabilität, Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit. 

  4. Die Haustür ist qualitätsgeprüft. 

_____________________________________________________________________________

© 2021 www.haustueren-information.de | Fenster und Türen Kauf mit Qualität